DRUmCIRCLE FÜR SOZIALE EINRICHTUNGEN

 

Erzieher/Innen & Pädagogen/Innen & Mitarbeiter im sozialen Bereich

 

Planen auch Sie in Ihrer Einrichtung das Trommeln anbieten zu können?

Möchten Sie einfach eine Team-Veranstaltung mit Spaß oder eine Fortbildung für Ihre Mitarbeiter/innen? 

Die Workshops eignen sich für Kindertagesstätten, Tagesmütter,  Pädagogen/innen im Grundschulbereich,  Sonderpädagogen, Heilerziehungspfleger/innen und natürlich auch für andere Fachkräfte aus dem sozialen Bereich. 
Es werden leicht erlernbare Methoden für die musikalisch/rhythmische Arbeit mit Kindern erarbeitet, einfache Trommel- und Rhythmusspiele gezeigt. Mein Ziel ist es, Ihnen den eigenen Spaß am Trommeln zu vermitteln und Ihnen das Handwerkszeug mitzugeben, um in Ihrer Einrichtung selbst das Trommeln mit Kindern und Jugendlichen oder auch Menschen mit Handicap gleichermaßen wiedergeben zu können. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

 

Vorteile:

-Sie erleben im Team einfache, umsetzbare Rhythmen und Möglichkeiten, diese im Unterricht oder als Freizeitbeschäftigung weitergeben zu können

-Trommeln schafft ein intensives Gemeinschaftsgefühl unter den Teilnehmer

-Jede Stimme zählt, jeder Teilnehmer ist gleichermaßen wichtig um zum Gelingen des Ganzen beizutragen

 

Eine gelungene Fortbildung schenkt Ihnen und Ihrem Team das Vertrauen, das Erlernte weitergeben zu können.

Ein Drumcircle schafft bei allen Anwesenden ein Gemeinschaftsgefühl in einer aufgelockerten Atmosphäre.

Der Einzelne fühlt sich als Teil des Ganzen.

 

Dauer: ca. 90 -180 min. - hier anfragen.


DRUMCIRCLE-REFERENZEN

Kinderhaus Nikodemus Nürnberg - Diakonie Neuendettelsau - Kindergarten Pfiffikus - Grundschule Heidenheim

Zur Heide 14  / 91710  Gunzenhausen / info@loddy.de / 0178 - 477 45 46 / 09831-88 27 44 0